Ab Juni neu an der MuKs: Projektkurse Musiktheorie

Nicht bloß graue Theorie: Musiktheoriekurse für Einsteiger und Kenner

Die Vertiefung von musiktheoretischen Inhalten ist vorteilhaft für das Verständnis der im Hauptfachunterricht erarbeiteten Stücke. Die Theoriekurse sind offen für alle Instrumente sowie Gesang und können auch eine gute Ergänzung zum Musikunterricht in der Schule sein. Die Kurse sind bei gleichzeitiger Belegung eines Hauptfachs an der MuKs kostenlos.

Die neuen Kurse starten am 01. Juni 2024 und und dauern 5 Monate.  Folgende Niveaustufen werden angeboten:

Kurs 1 (Anfänger)

  • Laufzeit: immer 01. Juni bis 31. Oktober und 01. November bis 01. März
  • Dienstag 16:00-16:45 Uhr in B1 oder digital
  • Voraussetzungen: mindestens 2 Jahre Instrumentalunterricht, ab 10 Jahren, grundlegende Kenntnisse in Notenschrift
  • Inhalte: Notenschrift, Notenwerte, Taktarten, Tonleitern, Intervalle, Gehörbildung, Rhythmuslehre
  • Kann als Grundlage zur Prüfung für das JMLA in Bronze dienen (Prüfung über den Blasmusikverband Karlsruhe)
  • Leitung: Jakob Scherzinger

Kurs 2 (Fortgeschrittene)

  • Laufzeit: immer 01. Juni bis 31. Oktober und 01. November bis 01. März
  • Dienstag 17:00-17:45 Uhr in B1 oder digital
  • Voraussetzungen: mindestens 3 Jahre Instrumentalunterricht, ab 12 Jahren, ausreichende Kenntnisse in Notenschrift, Besuch von Kurs 1 wird empfohlen
  • Inhalte: Lesen in verschiedenen Schlüsseln, Tonleitern, Intervalle, Gehörbildung, Rhythmuslehre
  • Kann als Grundlage zur Prüfung für das JMLA in Silber dienen (Prüfung über den Blasmusikverband Karlsruhe)
  • Leitung: Jakob Scherzinger

Kurs 3 (Studienvorbereitung)

  • 14-tägig Dienstag 18:00-19:30 Uhr in B1
  • Voraussetzungen: mindestens Teilnahme am Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ oder ähnlicher Wettbewerbserfolg, ausreichende Kenntnisse in Musiktheorie und Gehörbildung, Eingangstest
  • Die Teilnahme ist nicht an die Aufnahme im Begabtenförderprogramm (SVA) geknüpft
  • Für die Teilnehmenden am Begabtenförderprogramm (SVA) ist die Teilnahem am Kurs verpflichtend
  • Leitung: Jakob Scherzinger

Zur Anmeldung…