SHREK – DAS MUSICAL

SHREK – DAS MUSICAL

Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, drei Mal dürfen Sie raten …

„It looks like a big, fat hit“, schrieb USA Today nach der SHREK-Uraufführung, und tatsächlich entwickelte auch das Musical jenen Sog, der dem legendären Film mehrere Fortsetzungen sicherte. Am Broadway lief die Show 441 Mal, große Tourneen schlossen sich an.

Das Ensemble der Musicalklasse der MuKs für diese Produktion besteht aus rund 30 sing- und tanzfreudigen Erwachsenen mit jugendlicher Unterstützung. Begleitet werden sie von einer Liveband.

 

Termine:

Samstag  23. Juni, 19.00 Uhr             Bürgerzentrum Bruchsal

Sonntag,  24. Juni, 17.00 Uhr            Altenbürghalle Karlsdorf-Neuthard

Samstag, 30. Juni, 19.00 Uhr             Ohrenberghalle Bad Schönborn (Mingolsheim)

Sonntag,  1. Juli, 17.00 Uhr               Mehrzweckhalle Stettfeld

Samstag, 14. Juli, 19.00 Uhr              Tullahalle Oberhausen-Rheinhausen

Freitag,    20. Juli, 19.00 Uhr             Alex-Huber-Forum, Forst

Samstag, 21. Juli, 19.00 Uhr              Alex-Huber-Forum, Forst

Sonntag, 22. Juli, 17.00 Uhr              Alex-Huber-Forum, Forst

Karten zum Preis von 12,- Euro (ermäßigt: 8,- Euro, Familienkarte: 26,- Euro) gibt es im Vorverkauf in Bruchsal in der Musik- und Kunstschule und können dort telefonisch unter

07251-300070 reserviert werden sowie im DER-Reisebüro und in der Buchhandlung Carolin Wolf.

Außerhalb von Bruchsal gibt es Karten in der Marien-Apotheke in Forst, Bibliothek am Mühlenplatz in Karlsdorf, in der Gärtnerei Geißler in Neuthard und im Schuhhaus Holzer in Weiher.

 
Vorverkauf: Erwachsene: 12,- €, ermäßigt: 8,- €,

Familienkarte (2 Erw. + 2 Kinder): 26,- €

Abendkasse Erwachsene: 14,- Euro

 

Weitere Infos unter www.musicalklasse.de