Angebote / Kurse Ferienprogamm Bruchsal

Sponsoren

721199803e
a5d6195a27

Ferienprogramm 2019

Bruchsal

Anmeldung bei Nupian unter folgenden Link: https://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/anmeldung.php

Eine Woche in der Kunst – Ferienbetreuung für Kinder

Eine Woche in der Kunst

Ferienbetreuung für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal

Achtung: Überraschungspaket!

Eine Woche lang Kunst mit richtig viel Spaß!

Dieses Jahr bietet die Musik– und Kunstschule im Ferienprogramm etwas ganz Besonderes für Schulkinder und Jugendliche an: täglich in den verschiedensten Kursen mitmachen, Neues entdecken und sich in ganz unterschiedlichen Bereichen ausprobieren. Von Theater, Tanz, Trapez und Akrobatik über den Erwerb des Computer – und Internetführerscheins bis hin zum praktischen Werken und Experimentieren mit Ton, Holz oder Farbe ist alles dabei.

Spaß ist also garantiert! Für Kinder mit berufstätigen Eltern steht der Kunsthof schon ab 7:30 Uhr offen. Diese Kernzeitbetreuung ist kostenlos, die Plätze sind begrenzt.

Termin:             Montag,  29. Juli bis Freitag, 02. August

Treffpunkt:          Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeiten:            Betreuung: von 7:30 bis 9:00 Uhr

Vormittagskurs:  von 9:00 bis 12:00 Uhr

Mittagspause, inkl. Mittagessen: 12:00 bis 14:00 Uhr

Nachmittagskurs: von 14:00 bis 17:00 Uhr

Betreuung:            bis 18:30 Uhr

Alter:                      für Schulkinder ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:   18

Unkostenbeitrag: 120,00 €

Bitte mitbringen:  je nach Kurs (Klamotten, die dreckig werden, Sportsachen, …)

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Natürlich kannst Du uns auch gerne sagen was Du am liebsten machst, damit Du in die richtigen Gruppen kommst. Verteile bei der Anmeldung einfach Noten von 1 (sehr gerne) bis 6 (gar nicht gerne) für die Kategorien Basteln/Bauen, Malen/Zeichnen, alles mit Computer, Theater, Tanzen und Zirkus/Akrobatik.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41490&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Die MuKs-Muppet-Show – Klappmaulfiguren bauen und spielen

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Natalia Haagen

Natalia Haagen hat einen ganz besonderen Beruf. Sie ist Bühnen- und Kostümbildnerin am Theater. Wenn jemand weiß wie man aus Schaumstoff Figuren baut, wie Ihr sie vielleicht aus der Muppet-Show kennt, dann sie.

Die Figuren nennt man übrigens Klappmaulfiguren. Bunt angemalt und mit Glasaugen zum Leben erweckt spielen wir dann mit Euren Figuren ein wenig Theater.

Termin:                   Montag, 29. Juli bis Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                 Multi im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:                            für Schulkinder

Teilnehmerzahl:         3 – 6

Unkostenbeitrag:        45,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=27999&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Gipsmasken – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Kim Rathnau

Gipsbinden kann man nicht nur zum Schienen von gebrochenen Armen und Beinen verwenden, sondern Du kannst daraus auch eine tolle Gipsmaske anfertigen. Die Maske kannst Du am Ende nach Lust und Laune bemalen und mit Federn, Fäden und Perlen verzieren. Sie eignen sich auch wunderbar um sie an Fasching oder Halloween zu tragen oder einfach als Deko für Dein Zimmer.

Termin:                   Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 5

Unkostenbeitrag:        15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41290&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Voll auf Draht – Figuren aus Eisendraht

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Tomo Hrkac

Was man mit ein paar Metern Eisendraht, ein paar Schrottteilen und ein bisschen Vorstellungskraft alles anstellen kann, ist wirklich erstaunlich! Aus einem Stück Draht wird ein Körper gewickelt, ein Hals wird geflochten, ein Kopf gesponnen, dann die Beine, ein Schwanz, Krallen und ein Schnabel noch dazu – fertig ist ein kunstvolles Fabeltier! Wir werden Figuren und Objekte herstellen, hauptsächlich aus Draht aber auch aus Schrottteilen. Dem Ideenreichtum sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Termin:                    Montag, 29.Juli

Treffpunkt:                  Multi im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                         von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                              ab 6 bis 16 Jahren

Teilnehmerzahl:           3 – 5

Unkostenbeitrag:         15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41287&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Regenmacher – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Kim Rathnau

Wenn es Wochen oder gar Monate nicht regnete, wandten sich die Indianer an Ihren Medizinmann, der magische Kräfte besaß. Dieser hatte ein Instrument, welches sich anhört als würde es regnen, wenn man es spielt. Der Medizinmann setzte sich in diesen trockenen Zeiten auf den höchsten Felsen, so nah an den Himmel wie nur möglich, sodass die Wolken den lockenden Ruf des Instruments hören konnten. Die Wolken lauschten dem prasselnden Regengeräusch und beschlossen selbst einzustimmen. Sie ließen große Tropfen auf die Erde fallen und sorgten mit ihrer Musik dafür, dass die Dürrezeit vorüber war.

Hier kannst Du deinen eigenen Regenmacher bauen und damit für ganz viele regnerische Geräusche sorgen.

Termin:                   Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                             ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 5

Unkostenbeitrag:        15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41294&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Tonköpfchen – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Mit Ton lassen sich tolle, verrückte Phantasieköpfe gestalten. Und alles ist dabei… Augen, Ohren, Nase, Mund und Haare. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Dein Kopf kann dann noch bunt bemalt werden und nach dem Brand kannst Du dein Kunstwerk mit nach Hause nehmen.

Termin:                   Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 5

Unkostenbeitrag:        15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41295&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Speckstein – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Aus Speckstein kann man sehr viel herstellen, ob Schmuck, Kettenanhänger, kleine Skulpturen…..es bleibt Euch überlassen. Nach der Behandlung mit Vaseline kann das glänzende Werk dann auch mit nach Hause genommen werden.

Termin:                   Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                             ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 30 00 70.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41297&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Holzwerkstatt -Wie Bob der Baumeisterr

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Regine Nagel

Zusammen mit der MuKs–Dozentin Regine Nagel lernst du schrauben, nageln, sägen und bohren. Wir bauen einen Holztier-Zoo! Von Vögeln über Fische bis zu Giraffen und Löwen, hier gilt: geht nicht gibt’s nicht! Probiere Dich aus. In dieser wilden und erfinderischen Werkstatt ist alles möglich…

Termin:                   Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                 Atelier im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 6 bis 16 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 5

Unkostenbeitrag:        15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41299&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

TickTack – Uhren bauen

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

Wie langweilig ist es doch sich eine Uhr zu kaufen wenn man sie selber machen kann. Im Ernst – wie man sich eine funktionierende Uhr für das eigene Zimmer selber macht zeigt Euch Andreas Schnepf. Bunt angemalt und zuhause an die Wand gehängt hilft sie Euch immer eine gute Zeit zu haben.

Termin:                  Montag, 29. Juli und Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:               Atelier im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                     von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                          ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:       3 – 5

Unkostenbeitrag:     30,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41301&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Actionpainting I – Malen, Klecksen, Spritzen auf großem Format

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Nach Herzenslust könnt Ihr Euch farbenfroh auf großen Papier- und Kartonbogen austoben! Die Farbe kann mit allem aufgetragen werden, was Euch so einfällt: mit den Fingern, Pinseln, direkt aus der Tube oder Flasche, mit der Spachtel usw. Hauptsache es gibt „Action“ und Spaß.

Einmal wollen wir es wie der berühmte Künstler Jackson Pollock machen! Bei fetziger Musik (CDs dürfen mitgebracht werden!) auf Riesen-Format mit Farben spritzen, klecksen … einfach „Actionpainting!“

Termin:                   Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                 Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            für Schulkinder

Teilnehmerzahl:         3 – 8

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41303&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Actionpainting II – Malen, Klecksen, Spritzen auf großem Format

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Nach Herzenslust könnt Ihr Euch farbenfroh auf großen Papier- und Kartonbogen austoben! Die Farbe kann mit allem aufgetragen werden, was Euch so einfällt: mit den Fingern, Pinseln, direkt aus der Tube oder Flasche, mit der Spachtel usw. Hauptsache es gibt „Action“ und Spaß.

Einmal wollen wir es wie der berühmte Künstler Jackson Pollock machen! Bei fetziger Musik (CDs dürfen mitgebracht werden!) auf Riesen-Format mit Farben spritzen, klecksen … einfach „Actionpainting!“

Termin:                  Montag, 29. Juli

Treffpunkt:                Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            für Schulkinder

Teilnehmerzahl:         3 – 8

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41305&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Trapezkunst – Manege frei für junge Artisten

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Ines Böhme

Wer schon immer einmal davon geträumt hat, sich unter der Zirkuskuppel hoch in die Lüfte zu begeben, ist hier genau richtig. Die Trapezkunst gehört zu den faszinierendsten Zirkusdarbietungen überhaupt und bildet den absoluten Höhepunkt bei jeder Zirkusvorstellung. Schwerelose, phantastisch anmutende Figuren und Bewegungen an Seilen und Hochschaukeln sehen nicht nur toll aus, sondern bereiten auch sehr viel Spaß beim selber ausprobieren. Unter der professionellen Anleitung der renommierten Zirkusartistin Ines Böhme kann jeder ohne besondere Vorkenntnisse diese kunstvolle Technik erlernen.

Termine:                 Montag, 29. Juli bis Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                 Theatersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 10 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 8

Unkostenbeitrag:       45,00 €

Bitte mitbringen:

Eng anliegende Turnhose oder Leggings und Turnschuhe.

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41307&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Die Prinzessin und das Monsterbaby – Schattentheater

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Aliki Hirsch

Eine spannende Geschichte gemeinsam erfinden und dazu die passenden Figuren für unser Schattentheater-Spiel basteln – nichts reizt Kinder mehr als das Einfache, das Ihnen Platz lässt sich zu entfalten. Schnell verwandelt sich unser Schattentheater in eine abenteuerliche Bühne und nimmt alle mit auf eine große Reise.

Termine:                 Montag, 29. Juli bis Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                 Theatersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                         jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                             ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 5

Unkostenbeitrag:        30,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden Dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41308&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Computerführerschein Klasse I – Erwerb der MuKs-Fahrerlaubnis für die Medien

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

Wir wollen gemeinsam den Computer kennen und nutzen lernen. Nach einer ersten Einführung zeigt Medienpädagoge Andreas Schnepf, wie Ihr Dokumente erstellt, scannt und druckt und was Ihr sonst noch alles mit einem Computer erleben könnt.

Für die Teilnahme erhältst Du den MuKs-Computerführerschein Klasse I.

Termin:                  Montag, 29. Juli

Treffpunkt:               Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal,   Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                      von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                           ab 8 Jahren, für Anfänger

Teilnehmerzahl:        3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41309&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Kindertrickfilm – Drehe deinen eigenen Film

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Dennis Abel

Wir produzieren gemeinsam einen eigenen Trickfilm. Es gibt keine Schauspieler, sondern Ihr erschafft eure Hauptdarsteller und Kulissen mit Stiften, Papier und Schere selbst. Bild für Bild fangt Ihr jede Szene mit der Kamera ein und fügt sie mit einem Profiprogramm am Computer zu einem richtigen Film zusammen.

Termine:                Montag, 29. Juli bis Mittwoch 31. Juli

Treffpunkt:                Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       45,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41310&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Natur pur – Natur wird zur Kunst

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Franziska Bayreuther

Wir packen unsere sieben Sachen und entfliehen in die Natur. Auf einer Waldlichtung lassen wir uns ungezwungen von unserer Umgebung inspirieren. Wir zähmen einen Bach oder lassen aus Steinen und Bäumen bunte Gesichter entspringen. Natürlich fotografieren wir unsere Kunstobjekte und jeder kann die tollen Fotos mit nach Hause nehmen.

Termine:                 Montag, 29. Juli bis Freitag, 02. August

Treffpunkt:           Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                  jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                       ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:    3 – 5

Unkostenbeitrag:  49,00 €

Bitte mitbringen:

Gummistiefel und Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41311&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Wir bauen ein Baumhaus – Kunstkurs in der Natur

Ferien im Projektgarten

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Arvid Duchardt

Wir wollen hoch hinaus! Hier sind die Designer, Handwerker und Architekten unter Euch gefragt. Zusammen mit Arvid Durchardt entwerfen wir ein echtes Baumhaus im Projektgarten Heubühl und werden es anschließend mit Hammer, Nagel, Säge und Brettern zusammenbauen. Dabei ist jede helfende Hand gefragt! Am Ende können wir dann die tolle Aussicht genießen.

Termin:                   Montag, 29. Juli bis Freitag, 02. August

Treffpunkt:                 Ecke Mozartweg/Haydnstraße, Bruchsal

Uhrzeit:                        jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 10

Unkostenbeitrag:        55,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Arbeitskleidung nicht vergessen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41312&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Zeichnen an der frischen Luft – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Tomo Hrkac

Sommer macht Lust auf frische Luft! Künstlerisch bringt uns die Natur die Spontanität und das Abenteuer. Mit Zeichenblock und Bleistift bewaffnet wollen wir uns vom öffentlichen Raum inspirieren lassen und ganz neue zeichnerische Möglichkeiten entdecken.

Termin:                   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                 Multi im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                         jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                             ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 5

Unkostenbeitrag:        15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Arbeitskleidung nicht vergessen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41316&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Tonmonster – Schräge Figuren aus Ton

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Thomas Köhler

In der Tonwerkstatt entstehen lustige Figuren. Du bist der Schöpfer eines kleinen Monsters. Du entscheidest, ob es zu einem netten oder fürchterlichen Wesen wird. Wir erwarten ganz lustige, schreckliche, eklige, große und kleine, zottelige und pickelige, einäugige und dreiäugige, knubbelnasige und dickbäuchige, großfüßige oder buckelige Monster, die Ihr euch ausdenken könnt.

Termin:                   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 bis 16 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41320&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Beisst das Krokodil? – Reptilien aus Ton

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Thomas Köhler

Blitzschnell gleitet dieses Reptil durch die Seen und Flüsse in den Tropen und versetzt durch sein anmutiges Ansehen jedes Tier in Staunen. Gemeinsam mit Thomas Köhler tonen wir unsere eigenen Krokodil- und Alligatorenköpfe und glasieren sie dann in den verschiedensten Grüntönen.

Aber passt auf, die gefährlichen Gestalten sehen täuschend echt aus…

Termin:                  Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Bitte mitbringen:

Bitte Klamotten mitbringen, die auch mal dreckig werden können!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41324&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Stempel bauen – Drück der Welt deinen Stempel auf

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Einen eigenen Stempel selber herstellen ist gar nicht so schwer. Ob es die Buchstaben des Namens sind oder Tiere, sogar ein einfaches Ornament kann man als Stempel selber bauen. Mit unseren Stempeln gestalten wir dann Karten oder ganze Bilder.

Termin:                  Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 6

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41326&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Sockenmonster – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Aus alten Socken werden lustige Monster oder andere Figuren gemacht… damit kann man alleine oder mit Freunden spielen und lustige Geschichten erfinden.

Wenn noch Zeit übrig bleibt werden wir uns, unter Anleitung, Spielgeschichten mit den Sockenmonstern ausdenken und spielen.

Termin:                   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

alte Socken und Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41332&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Eierkarton-Monster – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Aliki Hirsch

Lustige Monster, vor denen man keine Angst haben muss!

Mit der Angst am Abend, dass sich ein fieses, hässliches Monster unter dem Bett oder im Schrank verstecken könnte, räumen wir hier auf. Die einzigen Monster, die nach diesem Kurs einen Platz in Euren Zimmern finden, sind lustige, selbstgemachte, bunte Gestalten, vor denen Ihr sicherlich keine Angst haben werdet.

Termin:                   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                 Atelier im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41333&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Fliegende Farbe I – einfach mal die Farbe fliegen lassen

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Hast Du schon einmal mit richtig viel Farbe und vielen Pinseln gleichzeitig gemalt, während Du auf einem Schaukelbrett liegst und geschaukelt wirst? Bestimmt nicht! Es macht aber riesigen Spaß und das tollste ist, es entstehen richtig schöne bunte Bilder.

Termin:                   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                 Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 8

Unkostenbeitrag:        15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41335&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Fliegende Farbe II – einfach mal die Farbe fliegen lassen

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Hast Du schon einmal mit richtig viel Farbe und vielen Pinseln gleichzeitig gemalt, während Du auf einem Schaukelbrett liegst und geschaukelt wirst? Bestimmt nicht! Es macht aber riesigen Spaß und das tollste ist, es entstehen richtig schöne bunte Bilder.

Termin:                     Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                   Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                         von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                              ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:           3 – 8

Unkostenbeitrag:         15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41406&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Graffiti – Sprayerkurs

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Dennis Abel

Entwürfe werden skizziert, die Unterlagen grundiert und dann geht es an die Spraydosen. Farbe marsch! Im klassischen Vorgehen versuchen sich die legalen Sprayer an der Ausführung von einfachen „styles“ (Schriftzügen) und „characters“ (Figuren).

Achtung, an der MuKs werden nur legale Sprayer geduldet!

Termin:                  Dienstag, 30. Juli bis Donnerstag, 01. August

Treffpunkt:                Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 18:00 – 21:00 Uhr

Alter:                            für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Teilnehmerzahl:         6 – 10

Unkostenbeitrag:       45,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41407&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Computerführerschein Klasse II – Erwerb der MuKs – Fahrerlaubnis für die Medien

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

Wir wollen den Umgang mit unterschiedlicher Software (Musik-, Video-, Bild- und Textverarbeitung), mit Tastatur, mit Symbolen am Bildschirm vertiefen und kennen lernen. Dazu gehören das für Hobby und Schule nötige Hardwarewissen und die dazu erforderlichen System- und Netzwerkkenntnisse. Außerdem stellt Andreas Schnepf Computerspiele vor, die unbedenklich sind und Kreativität durch persönliches Gestalten erfordern.

Für die Teilnahme erhältst Du den MuKs-Computerführerschein Klasse II.

Termin:                   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:                Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal,   Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 10 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41419&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Tischlein deck Dich… – Wir glasieren unser eigenes Geschirr

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Tomo Hrkac

Hast Du nicht auch die Nase voll von langweiligen weißen Tellern? Komm einfach zu uns und wir zeigen Dir wie man mit Glasuren Tassen und Teller bemalt. Später wird Dein neues Essgeschirr dann bei über 1000 Grad im Brennofen gebrannt und kann dann sogar nach dem Essen gemütlich in der Spülmaschine gereinigt werden.

Termine:                 Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                 Multifunktionsraum im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41420&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Fingerpuppen aus Gips – Kunstkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Aus Gips lassen sich zauberhafte Spielfiguren machen. Wir wickeln den Gips um den Finger und mal sehen was da raus kommt. Die Spielfiguren werden dann noch bemalt und dann kann es losgehen mit einer Spielgeschichte.

Termin:                   Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 7 bis 10 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41421&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Holzköpfe – Holzscheite werden zu Figuren

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Brennholz ist eigentlich viel zu schade für den Kamin. Mit Draht, Farbe, Nägeln und Holzstückchen lassen sich ganz tolle Männchen und Köpfe bauen. Nebenbei lernst Du noch, wie man mit der Holzsäge und mit Hammer und Nägeln umgeht und wie man am schlausten Holz verleimt und Draht biegt.

Termine:                Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                      von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                           ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:        3 – 5

Unkostenbeitrag:      15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41422&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Ich werde Millionär – Spieleerfinder gesucht

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Selina Brambach

Gemeinsam mit der Spieleerfinderin Selina Brambach könnt Ihr ein eigenes Brettspiel entwickeln, bunte Spielsteine und ein Spielbrett gestalten und endlich Eure eigenen Spielregeln aufstellen. Wer dann am Ende gewinnt werden wir ja sehen.

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli und Donnerstag, 01. August  

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       30,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41423&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Bunt gestückelt rundherum – Bilderrahmen aus Kachelmosaik

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

Bunte Ton- und Kachelscherben bilden Farbflecken, die auf Holz verklebt und anschließend verfugt werden und als fröhliches Mosaikband ein Bild oder einen Spiegel umrahmen können. Der MuKs-Dozent Andreas Schnepf glänzt mit einem farbenfroh-handwerklichen Angebot für die ganze Familie, für Kinder und Erwachsene, die gemeinsam Bilderrahmen oder Spiegel erbasteln!

Termine:              Mittwoch, 31. Juli und Donnerstag, 01. August

Treffpunkt:             Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                    jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                         ab 8, bis 88 Jahren, für die ganze Familie

Teilnehmerzahl:      3 – 5

Unkostenbeitrag:     30,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen, Spiegel

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41424&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Schiff Ahoi – Boote aus Karton

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Regine Nagel

Boote werden seit Jahrhunderten als Verkehrs- und Transportmittel genutzt. Es gibt sie in so vielen verschiedenen Variationen: Hausboote, Containerschiffe oder Urlaubskreuzer. Schon Christoph Kolumbus nutzte die Vorteile von Schiffen und entdeckte damit einen ganz neuen Kontinent. Werde zum Kapitän und bastel mit der MuKs–Dozentin Regine Nagel dein eigenes Schiff aus Karton. Dann noch die Crew einladen und los geht`s!

Aber Achtung: Um die Welt schippern kann man damit nicht!

Termin:                   Mittwoch, 31. Juli              

Treffpunkt:                Atelier im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 bis 16 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41441&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Dein eigener Pizzaofen – Ferienkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Regine Nagel

Wir modellieren gemeinsam aus Ton kleine Rauchskulpturen, in denen man nicht nur richtig Feuer machen, sondern sogar kleine Pizzas backen kann. Die Pizzaöfen werden kunterbunt glasiert und kommen dann in den Tonofen. Nach den Ferien kannst Du dann Deinen Pizzaofen abholen und auf dem Balkon zuhause Minipizzas backen.

Termine:                Mittwoch, 31. Juli bis Freitag, 02. August

Treffpunkt:                Atelier im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                      von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                           ab 6 bis 16 Jahren

Teilnehmerzahl:        3 – 5

Unkostenbeitrag:      45,00 € (inkl. Material)

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41444&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Stoffdruck – Druckkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Drucken auf Papier kann ja jeder! Wir bedrucken uns helle T-Shirts oder Taschen aus Stoff, die Du ganz individuell mit viel Farbe selbst gestalten kannst. Kunterbunt und garantiert unverwechselbar.

Deine Tasche oder Dein T-Shirt eben…

Wer ein T-Shirt bedrucken möchte, muss sich ein möglichst helles Shirt von zuhause mitbringen. Stofftaschen bekommt ihr von uns.

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                      von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                           ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:        3 – 5

Unkostenbeitrag:      15,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41445&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Portraits mit Folientechnik – Ferienkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Ein Gesicht zu zeichnen ist ganz schön schwer. Renata Messing, eine Künstlerin aus München, zeigt Euch einen Trick wie man mit Plastikfolie, Textmarkern und Acrylfarben coole Portraits machen kann. Für die schon beinahe erwachsenen unter Euch, man nennt die Technik auch Monotypie.

Egal… auf jeden Fall lernst Du wie man bunte tolle Gesichter malt.

Termine:                Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                           für Schulkinder

Teilnehmerzahl:        3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41447&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Theater total! – Spielgeschichten und Improvisation

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Lene Lennermann

An drei Nachmittagen wollen wir gemeinsam in die wundersame Welt der Theaterbühne schnuppern. Wir verkleiden uns, erfinden Geschichten und Figuren, spielen miteinander und erleben die großen Dramen auf der echten Bühne. Licht an, Vorhang auf, die Vorstellung beginnt!

Termine:              Mittwoch, 31. Juli bis Freitag, 02. August

Treffpunkt:              Theatersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                     jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                          ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:       3 – 5

Kosten:                       45,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41448&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Internetführerschein Klasse I – Erwerb der MuKs – Fahrerlaubnis im Netz

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

Hier geht es um den ersten Umgang mit dem Internet. Dazu gehören nicht nur technische Fertigkeiten (Einstiegswissen!) sondern auch wichtige Inhalte, wie Selbst- und Datenschutz und Verhalten im Netz. Wie schreibe ich eine Email? Was ist ein Browser? Was ist eigentlich ein Chat? Mit Andreas Schnepf als Fachlehrer machst Du den ersten Schritt in die Welt des Internets.

Für die Teilnahme erhältst Du den MuKs-Internetführerschein Klasse I.

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli  

Treffpunkt:                Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17 a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren, für Anfänger

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41449&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Das kleinste Theater der Welt – Überfall im Schuhkarton

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Renata Messing

Schon der Geschichtenschreiber Charles Dickens hat ein Papiertheater besessen und mit seinem Spiel die Nachbarn genervt. Aus einer Schuhschachtel bauen wir uns das kleinste Theater der Welt und erfinden Figuren und Bühnenbilder damit Ihr zuhause damit spielen könnt. Drachen und Prinzessinnen, Bankräuber und fliegende Untertassen, im Papiertheater spielt mit wer immer Du willst.

Termine:                Donnerstag, 01. und Freitag, 02. August

Treffpunkt:                Multifunktionsraum im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:        3 – 6

Unkostenbeitrag:      30,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41454&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Der Schnurpselzoo – von Eledilen und Krokofanten

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Aliki Hirsch

Die Welt der Tiere ist noch völlig unerforscht. Schnipp mit der Schere und aus zwei oder drei alten Kuscheltieren wird ein völlig neues Lebewesen. Elefantenkopf an Robbenbauch, Hasenohren dazu, fertig ist ein Schnurpseltier. Natürlich brauchen unsere neuen Lieblingstiere dann auch noch ein Zuhause, in dem sie in Zukunft wohnen werden.

Termine:                 Donnerstag, 01. und Freitag, 02. August

Treffpunkt:                 Multi im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:        30,00 €

Bitte mitbringen:

Wer hat, alte Kuscheltiere

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41455&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Booooooomerang – Wegwerfen zwecklos, sie kommen zurück…

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Mit Laubsäge, Raspel und Schleifpapier bauen wir aus einem Stück Sperrholz echte Bumerangs. Bunt angemalt und lackiert habt Ihr ein Sportgerät, das, wenn Ihr das Werfen geübt habt, in einem großen Bogen zu Euch zurückkommt. Klar gehen wir gemeinsam auf eine große Wiese und lassen unsere Bumerangs Kreise ziehen.

Natürlich könnt ihr den fertigen Bumerang mit nach Hause nehmen.

Termine:                 Donnerstag, 01. und Freitag, 02. August

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs, Bruchsal Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 10 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       30,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41467&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Mit Hammer, Säge und Ideen – Wir erfinden und bauen Insektenhotels

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Sabine Naumann

Ohne Bienen und Käfer läuft in Sachen Bestäubung einfach gar nichts. Wir helfen ein wenig nach und werden zu Umweltschützern und Baumeistern zugleich. Aus Holzresten und allerlei Naturmaterialien bauen wir kunterbunte Insektenbehausungen für den Balkon oder den eigenen Garten. Schwubs – und schon seid ihr Hotelbesitzer.

Termine:                 Donnerstag, 01. und Freitag 02. August

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       30,00 €

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41468&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Portraits – Von der Zeichnung zum Tonkopf

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Jorgen Mayerhanser

Die künstlerische Darstellung eines bestimmten Menschen nennt man Portrait. Der Holzbildhauer Jorgen Mayerhanser zeigt Dir erst einmal wie man ein Gesicht richtig zeichnet. Danach modellieren wir gemeinsam dieses Portrait aus Ton. In den Ferien kommt Dein Tonkopf in den Brennofen und zum Schulanfang kannst Du sie Dir dann mit nach Hause nehmen.

Termin:               Donnerstag, 01. August und Freitag, 02. August

Treffpunkt:            Atelier im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                   jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                        ab 8 bis 14 Jahren

Teilnehmerzahl:     3 – 5

Unkostenbeitrag:   30,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41470&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Großformatig auf Leinwand malen – Ferienkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Tomo Hrkac

Wer träumt nicht davon, sich auf einem großen Format auszubreiten, dem Pinsel und der Farbe freien Lauf zu lassen und ganz in das Bild eintauchen zu können? Hier wird es möglich! Wir fertigen großformatige Bilder an, auf Holzplatten oder auf Leinwand, die einen besonderen Platz verdienen.

Termine:              Donnerstag, 01. und Freitag, 02. August       

Treffpunkt:              Malersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                     jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                          ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:       3 – 5

Unkostenbeitrag:      30,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die dreckig werden dürfen

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41475&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Schnurbilder – Ferienkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Auf einen Karton malen wir eine verrückte Landschaft, oder nur Bäume, oder Tiere…oder einfach alles was uns so einfällt. Und dann wird es spannend. Wir schnappen uns Schnüre und Fäden und verwandeln dann unsere Malerei in ein dreidimensionales Relief. Wenn Du nicht weißt was ein Relief ist, macht nix, wir verraten es Dir.

Termin:                 Donnerstag, 01. August                    

Treffpunkt:               Malersaal im Kunsthof der MuKs, Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                     von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                          für Schulkinder (6 bis 12 Jahren)

Teilnehmerzahl:       3 – 5

Unkostenbeitrag:     15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:

Klamotten, die so richtig dreckig werden dürfen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41455&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Akrobatik – Manege frei für junge Artisten

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Ines Böhme

Wir setzen gemeinsam das Gleichgewicht aufs Spiel und bauen menschliche Figuren. Eine große Anzahl spektakulär wirkender Menschenpyramiden und Partnerbalancen ist mit ein wenig Körperbeherrschung schnell erlernbar. Wie im echten Zirkus zeigen wir natürlich unsere akrobatischen Tricks und machen zum Abschluss eine kleine Akrobatik-Show.

Termine:                 Donnerstag, 01. und Freitag, 02. August

Treffpunkt:                 Theatersaal im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 10 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 8

Unkostenbeitrag:       30,00 €

Bitte mitbringen:          

Eng anliegende Turnhose oder Leggings und Turnschuhe

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41479&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Internetführerschein Klasse II – Erwerb der MuKs-Fahrerlaubnis im Netz

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

Hier geht es ums Surfen, Klicken, Linken. Wie finde ich mich im www zurecht? Wo bekomme ich die Informationen, die ich suche? Was ist ein Browser? Wie funktioniert ein Chat? Was sind Viren? Ein Einblick in die Welt des Internets mit vielen Tipps von Andreas Schnepf, wie und wo Du die besten Infos für Schule und Hobby finden kannst.

Für die Teilnahme erhältst Du den MuKs-Internetführerschein Klasse II.

Termin:                   Donnerstag, 01. August

Treffpunkt:                 Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal, Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                             ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41480&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Wilde Comics – Zeichenkurs für Kinder

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Natalie Ostermaier

In diesem Kurs werdet Ihr spielerisch die Techniken der Comic- und Mangazeichner kennen lernen. Wir schauen uns gemeinsam die besten Comics der Welt an und klauen uns dort die besten Ideen. Abhängig davon was jedem Einzelnen von Euch am besten liegt, wird konzentriert klein mit frisch gespitztem Bleistift gezeichnet oder groß und farbig mit Pinsel gemalt. Die Comic-Zeichnerin Nathalie Ostermaier verrät Euch natürlich alle wichtigen Tricks.

Termine:               Donnerstag 01. August und Freitag 02. August

Treffpunkt:               Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                      jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                           von 7 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:        3 – 5

Unkostenbeitrag:      30,00 €

Bitte mitbringen:

Besondere Anforderungen gibt es keine, bitte bequeme Kleidung mitbringen!

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41481&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Traumfänger I – aus allem, was klein und fein ist

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Kim Rathnau

Aus allen denkbaren „kleinteiligen“ Materialien wie Draht, Knetwachs, Papier, Fädchen, Schnürchen, Farbe, Kugeln, Perlen, Fell, Plastikstücke, Haushaltsteilchen, Spielzeuge und, und, und… wird das gebaut, was sich jeder unter einer Geisterfalle oder einem Traumfänger vorstellt. Was sind das bloß für Träume, die dann da gefangen werden?

Termin:                   Freitag, 02. August   

Treffpunkt:                Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17 a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 6

Unkostenbeitrag:       15,00 Euro (inkl. Material)

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41484&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Traumfänger II – aus allem, was klein und fein ist

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Kim Rathnau

Aus allen denkbaren „kleinteiligen“ Materialien wie Draht, Knetwachs, Papier, Fädchen, Schnürchen, Farbe, Kugeln, Perlen, Fell, Plastikstücke, Haushaltsteilchen, Spielzeuge und, und, und… wird das gebaut, was sich jeder unter einer Geisterfalle oder einem Traumfänger vorstellt. Was sind das bloß für Träume, die dann da gefangen werden?

Termin:                   Freitag, 02. August

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                        von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                             ab 6 bis 10 Jahren

Teilnehmerzahl:          3 – 6

Unkostenbeitrag:        15,00 Euro (inkl. Material)

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41485&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Aus Alt mach Neu – Kunst aus Milchtüten

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Renata Messing

Leere Milchtüten sind viel zu schade zum Wegwerfen. Sie lassen sich nämlich ganz toll bemalen und kunterbunt gestalten. Wir schaben, kratzen und falten solange, bis wunderschöne Kunstwerke für Zuhause entstehen. Lasst Euch überraschen was man aus den Verpackungen so alles machen kann.

Termin:                   Freitag, 02. August

Treffpunkt:                 Steinwerkstatt im Kunsthof der MuKs Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                       von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:         3 – 5

Unkostenbeitrag:       15,00 Euro (inkl. Material)

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41486&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Powerpoint – Die bunte Welt der Präsentation

Ferien auf dem Kunsthof

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Bruchsal, Andreas Schnepf

PowerPoint ist eigentlich was für die Großen. In der Schule und später im Beruf wird es überall gefordert. Eine tolle Präsentation zu erstellen verlangt aber einige Tricks und Kniffe, sonst ist sie langweilig und nutzlos. Andreas Schnepf zeigt Wege, wie auch Kinder schon zu einer guten Bildschirmpräsentation gelangen können und dabei auch noch Spaß haben.

Termine:              Freitag, 02. August

Treffpunkt:             Medienwerkstatt im Kunsthof der MuKs, Bruchsal

Moltkestr. 17a (Nähe Bahnhof)

Uhrzeit:                    von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                         ab 8 Jahren, auch für Anfänger

Teilnehmerzahl:      3 – 5

Unkostenbeitrag:    15,00 €

Die Kinder dürfen gerne 15 Minuten vor Kursbeginn gebracht werden.

Für eine begrenzte Anzahl an teilnehmenden Kindern mit berufstätigen Eltern bietet die MuKs eine Kernzeitbetreuung vor und nach den Kursen jeweils morgens von 7:30 bis 9:00 Uhr und abends von 17:00 bis 18:00 Uhr, sowie ein Mittagessen in der Mittagspause von 12:00 bis 14:00 Uhr an.

Informationen unter 07251 – 9134-0.

Anmeldebogen unter

http://www.unser-ferienprogramm.de/bruchsal/veranstaltung.php?id=41487&s=&a=0&k=Musik%20und%20Kunstschule

Bitte bei der Stadt Bruchsal abgeben.

Forst:

Tonmonsterchen

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Forst:

 

Schräge Figuren aus Ton

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Forst, Thomas Köhler

In der Tonwerkstatt entstehen lustige Figuren. Du bist der Schöpfer eines kleinen Monsters. Du entscheidest, ob es zu einem netten oder fürchterlichen Wesen wird. Wir erwarten ganz lustige, schreckliche, eklige, große und kleine, zottelige und pickelige, einäugige und dreiäugige, knubbelnasige und dickbäuchige, großfüßige oder buckelige Monster, die Ihr euch ausdenken könnt.

Termin:                  Dienstag, 03. September

Treffpunkt:                Kunstkeller im Jägerhaus,

Schwanenstraße 24 in Forst

Uhrzeit:                      von 09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:         6 – 8

Unkostenbeitrag:       15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:        Klamotten, die dreckig werden dürfen

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Landscape

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Forst:

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Martina Köhler

Termin:                  Dienstag, 02. September

Treffpunkt:                Kunstkeller im Jägerhaus,

Schwanenstraße 24 in Forst

Uhrzeit:                       von 09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:        6 -8

Unkostenbeitrag:      15,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:       Klamotten, die dreckig werden dürfen

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Eigene Comics erfinden

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Forst:

 

Eigene Comics erfinden

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Natalie Ostermaier

Termin:                Dienstag, 3. und Donnerstag, 5. September

 

Treffpunkt:              Kunstkeller im Jägerhaus,

Schwanenstraße 24 in Forst

Uhrzeit:                     jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:                         ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:      6 – 8

Unkostenbeitrag:     40,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:      Klamotten, die dreckig werden dürfen

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Karlsdorf-Neuthard:

Der gute Ton – Tonkurs für Kinder

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Der gute Ton

Tonkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Martin Gehri

 

In der Tonwerkstatt dürft Ihr Euch im Ton vergreifen

und aus dem Werkstoff „Ton“ lustige oder gefährliche Tiere, riesige Drachen, Höhlen, Kugeln, bunte Schüsseln, Kacheln, Vasen oder Namensschilder machen, ganz wie es Euch gefällt. Farbig glasiert und bei über 1000 Grad im Ofen gebrannt entstehen wunderschöne Keramiken.

Wer seine Kunstwerke brennen lassen will, kann sie nach den Ferien abholen.

Termin:   Montag, 29. Juli

Uhrzeit:    10.00 bis 12.00 Uhr

Treffpunkt:    Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,   Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Alter:     ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   10,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:     Klamotten, die dreckig werden dürfen

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0

Kleine Druckwerkstatt

 

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Kleine Druckwerkstatt

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Martin Gehri

Etwas mit Farbe einstreichen, auf ein Blatt Papier drücken und daraus Bilder entstehen lassen. Diese Technik nennt man Druckgrafik. Viele kennen schon das Drucken mit Kunststoffplatten, welche man mit einem Bleistift bearbeitet und dann abdruckt, aber das ist auch mit vielen anderen Materialien möglich. Daraus entstehen ganz freie fantasievolle Figuren und Landschaften.

Eigenes Material zum Abdrucken kann mitgebracht werden.

Termin:   Montag, 29. Juli

 

Treffpunkt:     Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                 Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:    von 14.00 bis 16.00 Uhr

Alter:    6 – 10 Jahre

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:   10,00 € (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Speckstein – Bildhauerkurs für Kinder

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Speckstein

Bildhauerkurs für Kinder

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Martin Gehri

Speckstein, auch Seifenstein genannt ist ein ganz besonderer Stein. Er lässt sich ganz einfach mit einem Messer schnitzen und bearbeiten. Aus so einem Speckstein kann man sehr viel herstellen, ob Schmuck, Kettenanhänger, kleine Skulpturen…..es bleibt Euch überlassen. Nach der Behandlung mit Vaseline kann das glänzende Werk dann auch mit nach Hause genommen werden.

An der MuKs wird nur asbestfreier Speckstein aus zertifiziertem Abbau verwendet.

Termin:    Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:    Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                       Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:    morgens von 10.00 bis 12.00 Uhr und mittags von 14.00 bis 16.00 Uhr

(vierstündiger Kurs)

Alter:    ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:   20,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:   Klamotten, die dreckig werden dürfen

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Der gute Ton – Tonkurs für Kinder

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Der gute Ton II

Tonkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Martin Gehri

In der Tonwerkstatt dürft Ihr Euch im Ton vergreifen und aus dem Werkstoff „Ton“ lustige oder gefährliche Tiere, riesige Drachen, Höhlen, Kugeln, bunte Schüsseln, Kacheln, Vasen oder Namensschilder machen, ganz wie es Euch gefällt. Farbig glasiert und bei über 1000 Grad im Ofen gebrannt entstehen wunderschöne Keramiken.

Wer seine Kunstwerke brennen lassen will, kann sie nach den Ferien abholen.

Termin:   Mittwoch, 31. Juli

Uhrzeit:    10.00 bis 12.00 Uhr

Treffpunkt:    Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,   Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Alter:     ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   10,00 € (inkl. Material)

Bitte mitbringen:     Klamotten, die dreckig werden dürfen

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Girlanden und Kränze aus Naturmaterialien

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

Girlanden und Kränze aus Naturmaterialien

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Heike Resch-Engeln

Was uns die Natur an Gräsern, Moos, Früchten, Beeren im Sommer bietet wickeln wir mit Bindedraht auf Zweige und runde Strohringe. Es entstehen lange Girlanden und runde Türkränze, die Ihr mit Muscheln, Schneckenhäusern, Nüssen oder anderen Fundstücken bekleben könnt. Farblich passende Bänder peppen das Kränzchen am Schluss zusätzlich auf.

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:     Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                     Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:     14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:    ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:    7 – 8

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Kleine Landschaften aus Fundstücken und Draht
Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

Kleine Landschaften aus Fundstücken und Draht

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Heike Resch-Engeln

Auf Treibholz oder flachen Muscheln gestalten wir kleine Inseln und Landschaften. Pflanzen entstehen aus Draht und Perlen, worauf sich Käfer aus Kronkorken oder filigrane Libellen niederlassen. So erschaffen wir uns eine richtig kleine, eigene Welt.

Termin:                   Donnerstag, 01. August

 

Treffpunkt:                   Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz

Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:                         9:30.00 bis 12.00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:              7 – 8

Unkostenbeitrag:           12,00 € (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Aufgereihte Fundstücke
Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Aufgereihte Fundstücke

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Heike Resch-Engeln

 

Treibholz, Federn, Muscheln, Perlenschnüre und allerlei Fundstücke aus dem Urlaub reihen wir mit Draht auf schönen Aststücken auf. Alte Lampenschirme durchbohren wir rundum am Außenrand und befestigen lange Schnüre aus aufgefädelten Muscheln. Gerne könnte Ihr eigene Muscheln oder andere Fundstücke mitbringen.

 

Termin:                  Donnerstag, 01. August

                          

Treffpunkt:                   Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz

Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:                         von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:              7 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Mosaikbilder

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Mosaikbilder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Heike Resch-Engeln

Wir verwandeln alte Teller in Vogeltränken, gestalten Spiegelrahmen oder Tierköpfe aus Mosaik. Das Mosaiklegen ist eine tolle Technik, die Ihr in kurzer Zeit erlernen könnt. Eure Objekte werden garantiert farbenfroh und außergewöhnlich.

Bitte Arbeitskleidung mitbringen!

Termin:     Freitag, 02. August

Treffpunkt:    Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                       Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:    09.00 bis 11.30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr

Alter:     ab 5 Jahren

Teilnehmerzahl:    7 – 10

Unkostenbeitrag:   22,00 (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Mini-Roboter aus Metallteilen

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

Skulpturen aus Draht

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Heike Resch-Engeln

Leere Konservendosen, Deckel, Zahnräder, Kronkorken, Drahtspiralen und diverse Fundsachen aus Metall dienen uns als Material zum Roboterbau.

Ihr bohrt die Dosen und die Kleinteile und verschraubt diese miteinander. Gerne könnt Ihr Eure Roboter hinterher anmalen.

Termin:    Mittwoch, 07. August

Treffpunkt:     Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                     Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:     09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:    ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:    7 – 8

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Halbreliefbilder
Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Heike Resch-Engeln

Aus Knöpfen, Garnröllchen, Häkelbordüren, Schrauben und allerlei Kleinteilen aus Haushalt und Werkstatt gestalten wir ein Halbrelief auf einer Holzunterlage. Um nur die Formen und Strukturen des Bildes zu betonen, besprühen wir das Halbrelief mit Weiß oder mit zarten Pastellfarben.

Termin:                   Mittwoch, 07. August

 

Treffpunkt:                   Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz

Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:                         14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:                            ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl:              7 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Neues aus der Plastikflasche

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Heike Resch-Engeln

Die 0,5l Wasserflasche aus Plastik wird für uns zum Gestaltungsobjekt. Zerschnitten, verbogen, geknickt und bemalt werden Blumengirlanden, Fische oder Windräder daraus, die wetterfest als bewegter Blickfang Euren Garten oder Hauseingang schmücken.

Termin:                   Donnerstag, 08. August

Treffpunkt:     Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                   Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:       14.30 bis 17.30 Uhr

Alter:     ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:     7 – 8

Unkostenbeitrag:    15,00 (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Flügelinsekten aus Holz

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard:

Flügelinsekten aus Holz

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Karlsdorf-Neuthard, Heike Resch-Engeln

Libellen, Schmetterlinge und dicke Brummer werden aus weichen Lindenästen gesägt, geschnitzt, gefeilt, mit Flügeln versehen und bemalt.

Sie sind um ein Vielfaches größer als ihre Vorbilder in der Natur, die kleinsten sind handgroß. Du kannst auch verschiedene Materialien zu einem unbekannten Rieseninsekt kombinieren.

Termin:    Freitag, 9. August                     

Treffpunkt:     Atelier der MuKs im Haus am Mühlenplatz,                     Amalienstr. 2a in Karlsdorf-Neuthard

Uhrzeit:     von 14.30 bis 17.30 Uhr

Alter:    ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:     7 – 8

Unkostenbeitrag:   15,00 (inkl. Material)

Anmeldung bei der Musik-und Kunstschule unter 07251 – 91 34-0.

Kraichtal:

Eine Woche in der Kunst

 

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Eine Woche in der Kunst

Ferienbetreuung für Kinder

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Caroline Scheringer

 

Achtung: Überraschungspaket!

Eine Woche lang in der Kunst mit richtig viel Spaß!

Dieses Jahr bietet die Musik– und Kunstschule Kraichtal im Ferienprogramm etwas ganz Besonderes für Schulkinder und Jugendliche an: täglich Neues entdecken und sich in ganz unterschiedlichen Bereichen ausprobieren. Von Theaterspiel und Maskenbau, Malerei oder Druck bis hin zum praktischen Werken und Experimentieren mit Ton, Holz oder Farbe ist alles dabei.

Spaß ist also garantiert!

Natürlich gibt es bei der Kunstschule auch eine ordentliche Vesper

 

„Eine Woche in der Kunst“ wird unterstützt vom Förderverein des Rotary Club Bruchsal- Schönborn. Die Kunstschule sagt herzlichst Danke!

 

Termin:    Montag, 30. Juli bis Freitag, 03. August                

Treffpunkt:   Werkraum der Eisenhutschule, Schulstraße 40, in Unteröwisheim

Uhrzeit:    täglich von 08.00 bis 13.00 Uhr

Alter:     von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   4 – 8

Unkostenbeitrag:    90,00 € (inkl. Material)

 

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Traumfänger und Geisterfallen

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Traumfänger und Geisterfallen

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Selina Brambach

Aus allen denkbaren Materialien wie Draht, Knetwachs, Papier, Fädchen, Schnürchen, Farbe, Kugeln, Perlen, Fell, Plastikstücke, Haushaltsteilchen, Spielzeuge und, und, und… wird das gebaut, was sich jeder unter einer Geisterfalle oder einem Traumfänger vorstellt. Zuhause kann man sich dann den Traumfänger über das Bett hängen und alle schlechten Träume bleiben in ihm hängen.

Termin:   Montag, 30. Juli    

Treffpunkt:   Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff,                  Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:   von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Wilde Comics und träumerische Mangas

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Wilde Comics und träumerische Mangas

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Annad Stadtländer

Bei dem Karlsruher Künstler Annad Stadtländer lernt Ihr spielerisch die Techniken der Comic- und Mangazeichner kennen. Wir werden uns gemeinsam die besten Comics der Welt anschauen und uns inspirieren lassen. Abhängig davon was jedem Einzelnen von Euch am besten liegt, wird konzentriert klein mit frisch gespitztem Bleistift gezeichnet oder groß und farbig mit dem Pinsel gemalt.

Termin:   Montag, 30. Juli bis Dienstag 31. Juli         

Treffpunkt:   Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:   von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   29,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Kunterbunte Holzköpfe

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Kunterbunte Holzköpfe

Holzscheite werden zu Figuren

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Selina Brambach

Brennholz ist eigentlich viel zu schade für den Kamin. Mit Draht, Farbe, Nägeln und Holzstückchen lassen sich ganz tolle Männchen und Köpfe bauen. Nebenbei lernst Du noch wie man mit der Holzsäge und mit Hammer und Nägeln umgeht und wie man am schlausten Holz verleimt und Draht biegt. Natürlich malen wir die Figuren, wenn sie fertig gebaut sind, gemeinsam kunterbunt an.

Termin:   Dienstag 31. Juli             

Treffpunkt:   Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:    von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:    15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Sockenmonster

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Sockenmonster

Holzscheite werden zu Figuren

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Renata Messing

Aus alten Socken werden lustige Monster oder andere Figuren gemacht… damit kann man alleine oder mit Freunden spielen und lustige Geschichten erfinden.

Wenn noch Zeit übrig bleibt werden wir uns, unter Anleitung, Spielgeschichten mit den Sockenmonstern ausdenken und spielen.

Termin:   Mittwoch, 1. August          

Treffpunkt:  Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:   von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Figuren und Schmuck aus Speckstein

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Figuren und Schmuck aus Speckstein

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Antje Wygoda

Speckstein, auch Seifenstein genannt ist ein ganz besonderer Stein. Er lässt sich ganz einfach mit einem Messer schnitzen und bearbeiten. Aus so einem Speckstein kann man sehr viel herstellen, ob Schmuck, Kettenanhänger, kleine Skulpturen…..es bleibt Euch überlassen. Nach der Behandlung mit Vaseline kann das glänzende Werk dann auch mit nach Hause genommen werden.

An der MuKs wird nur asbestfreier Speckstein aus zertifiziertem Abbau verwendet.

Termin:    Donnerstag, 2. August        

Treffpunkt:   Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:   von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Die Malwerkstatt

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Die Malwerkstatt

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Antje Wygoda

Einfach mal die Farbe fließen lassen. Malen kann man nicht nur mit Buntstiften auf Papier sondern auch mit richtigen Künstlerfarben auf Karton oder Holz. Du hast bestimmt viele Ideen im Kopf die die man mit tollen Farben im Atelier malen kann.

Termin:   Donnerstag 2. August        

Treffpunkt:   Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   von 13.00 bis 16.00 Uhr

Alter:   6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Die verrückte Farbschleuder

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Die verrückte Farbschleuder

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Antje Wygoda

Hui das wird ein Spaß. Mit Hilfe unserer Farbschleuder geht es im Atelier mal so richtig rund. Wenn man gelernt hat die Farben richtig zu mischen und die Schleuder mächtig auf Touren kommt dann entstehen wunderschöne farbige Bilder.

Termin:   Freitag, 3. August            

Treffpunkt:  Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:    09.00 bis 12.00 Uhr

Alter:    von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Mal auf Stoff

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Mal auf Stoff

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Antje Wygoda

Wie wäre es mit einem coolen Star Wars-Shirt oder einem Rock mit tollem Muster? Hier habt ihr die Möglichkeit mit Antje Wygoda T-Shirts, Taschen oder ähnliches selbst zu gestalten. Zusammen kreieren wir besondere Muster und Bilder mit Textilfarbe auf Stoff.

Nach dem Trocknen muss nur noch heiß gebügelt werden und fertig ist das außergewöhnliche Kleidungsstück.

Falls Ihr schon Ideen habt, bringt bitte Bilder als Vorlagen sowie helle Textilien, die ihr bemalen wollt, mit.

Termin:    Freitag 3. August            

Treffpunkt:    Kunstatelier der MuKs, I. Stock im Kulturtreff

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:    13.00 bis 16.00 Uhr

Alter:    von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:    15,00 € (inkl. Material)

 

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Spielend Tanzen

 

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Kraichtal:

 

Spielend Tanzen

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Kraichtal, Melanie Weick

 

Kinder haben noch eine natürliche Freude am Tanz und an der Bewegung. Diese gilt es zu erhalten und zu fördern. Mit kleinen Tanzgeschichten, Bewegungsspielen und zu kindgerechter Musik bringt die Tanzpädagogin Chiara Pfaff Bewegung in die Ferien. Natürlich gibt es zum Abschluss am Freitag eine kleine Aufführung für die Eltern.

Besondere Anforderungen gibt es keine, bitte bequeme Kleidung mitbringen!

Gerne könnt ihr Eure Lieblingsmusik auf CD mitbringen.

 

Termin:   Montag, 30. Juli bis Mittwoch, 1. August

 

Treffpunkt:   Kulturtreff Unteröwisheim, Eingang Jahnstraße,

Josef-Heidt-Str. 1a in Unteröwisheim

Uhrzeit:   immer von 10.00 bis 13.00 Uhr

Alter:    von 7 bis 11 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:   23,00 €

 

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

 

Oberhausen-Rheinhausen:

Traumfänger

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

Traumfänger

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Oberhausen, Kim Rathnau

Aus allen denkbaren „kleinteiligen“ Materialien wie Draht, Knetwachs, Papier, Fädchen, Schnürchen, Farbe, Kugeln, Perlen, Fell, Plastikstücke, Haushaltsteilchen, Spielzeuge und, und, und… wird das gebaut, was sich jeder unter einer Geisterfalle oder einem Traumfänger vorstellt. Was sind das bloß für Träume, die dann da gefangen werden?

Termin:    Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:    Kunstatelier der MuKs, Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:     von 10.00 bis 13.00 Uhr

Alter:    ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:    15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Speckstein

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

Figuren aus Speckstein

Ferienkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Oberhausen, Kim Rathnau

Speckstein, auch Seifenstein genannt ist ein ganz besonderer Stein. Er lässt sich ganz einfach mit einem Messer schnitzen und bearbeiten. Aus so einem Speckstein kann man sehr viel herstellen, ob Schmuck, Kettenanhänger, kleine Skulpturen…..es bleibt Euch überlassen. Nach der Behandlung mit Vaseline kann das glänzende Werk dann auch mit nach Hause genommen werden.

An der MuKs wird nur asbestfreier Speckstein aus zertifiziertem Abbau verwendet.

Termin:   Dienstag, 30. Juli

Treffpunkt:     Kunstatelier der MuKs, Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:     von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:      ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:   6 – 10

Unkostenbeitrag:    15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Der gute Ton – Töpferkurs für Kinder

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

Der gute Ton

Töpferkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Kim Rathnau

In der Töpferwerkstatt dürft Ihr euch im Ton vergreifen

… und aus dem Werkstoff „Ton“ lustige oder gefährliche Tiere, riesige Drachen, Höhlen, Kugeln, bunte Schüsseln, Kacheln, Vasen oder Namensschilder machen, ganz wie es Euch gefällt. Farbig glasiert und bei über 1000 Grad im Ofen gebrannt entstehen wunderschöne Keramiken.

Wer seine Kunstwerke brennen lassen will, kann sie nach den Ferien abholen.

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:     Kunstatelier der MuKs, Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:    von 10.00 bis 13.00 Uhr

Alter:     ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:     6 – 10

Unkostenbeitrag:     15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Traumfänger II

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

Traumfänger

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Oberhausen, Kim Rathnau

Aus allen denkbaren „kleinteiligen“ Materialien wie Draht, Knetwachs, Papier, Fädchen, Schnürchen, Farbe, Kugeln, Perlen, Fell, Plastikstücke, Haushaltsteilchen, Spielzeuge und, und, und… wird das gebaut, was sich jeder unter einer Geisterfalle oder einem Traumfänger vorstellt. Was sind das bloß für Träume, die dann da gefangen werden?

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli

Treffpunkt:                   Kunstatelier der MuKs

Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:                         von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 10

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Figuren aus Speckstein II

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

 

Figuren aus Speckstein II

Ferienkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Oberhausen, Kim Rathnau

Speckstein, auch Seifenstein genannt ist ein ganz besonderer Stein. Er lässt sich ganz einfach mit einem Messer schnitzen und bearbeiten. Aus so einem Speckstein kann man sehr viel herstellen, ob Schmuck, Kettenanhänger, kleine Skulpturen…..es bleibt Euch überlassen. Nach der Behandlung mit Vaseline kann das glänzende Werk dann auch mit nach Hause genommen werden.

An der MuKs wird nur asbestfreier Speckstein aus zertifiziertem Abbau verwendet.

Termin:     Donnerstag, 01. August

Treffpunkt:    Kunstatelier der MuKs,  Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:       von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:    ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:   15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Kleine Druckwerkstatt

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

Kleine Druckwerkstatt

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule, Kim Rathnau

Etwas mit Farbe einstreichen, auf ein Blatt Papier drücken und daraus Bilder entstehen lassen, diese Technik nennt man Druckgrafik. Viele kennen schon das Drucken mit Kunststoffplatten, welche man mit einem Bleistift bearbeitet und dann abdruckt, aber das ist auch mit vielen anderen Materialien möglich. Daraus entstehen ganz freie fantasievolle Figuren und Landschaften.

Eigenes Material zum Abdrucken kann mitgebracht werden.

Termin:    Donnerstag, 01. August

Treffpunkt:  Kunstatelier der MuKs, Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:     von 14.00 bis 17.00 Uhr

Alter:    ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 10

Unkostenbeitrag:    15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Theater Total!

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen:

 

Theater total!

Spielgeschichten und Improvisation

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Oberhausen-Rheinhausen, Ulrich Volz

 

An zwei Vormittagen wollen wir gemeinsam in die wundersame Welt der Theaterbühne schnuppern. Wir verkleiden uns, erfinden Geschichten und Figuren, spielen miteinander und erleben die großen Dramen auf der echten Bühne. Licht an, Vorhang auf, die Vorstellung beginnt!

Termine:                 Donnerstag, 01. August und Freitag, 02. August

Treffpunkt:                    Speichertheater der MuKs Oberhausen-Rheinhausen

Jahnstr. 2 in Oberhausen

Uhrzeit:   jeweils  von 10.00 bis 13.00 Uhr

Alter:     ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:    6 – 8

Unkostenbeitrag:    30,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Ubstadt-Weiher:

Kleine Druckwerkstatt

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Kleine Druckwerkstatt

Kunstkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Anita Jung

Etwas mit Farbe einstreichen, auf ein Blatt Papier drücken und daraus Bilder entstehen lassen, diese Technik nennt man Druckgrafik. Viele kennen schon das Drucken mit Kunststoffplatten, welche man mit einem Bleistift bearbeitet und dann abdruckt, aber das ist auch mit vielen anderen Materialien möglich. Daraus entstehen ganz freie fantasievolle Figuren und Landschaften.

Termin:                  Montag, 29. Juli

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Zeichnen mit Pastellkreide

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Zeichnen mit Pastellkreide

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Antje Wygoda

Wenn du gerne bunte Bilder magst, aber auch das Zeichnen liebst, dann ist das Arbeiten mit Pastellkreiden genau das Richtige für dich. Pastellkreiden muss man einfach mal ausprobieren und für sich entdecken. In kurzer Zeit erzielt man tolle Ergebnisse ganz ohne Pinsel und Wasser.

 

Termin:                  Montag, 29. Juli

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 13:00 bis 16:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Malwerkstatt

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Malwerkstatt

Kunstkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Antje Wygoda

Einfach mal die Farbe fließen lassen. Malen kann man nicht nur mit Buntstiften auf Papier sondern auch mit richtigen Künstlerfarben auf großen Karton oder auf richtige Holzplatten. Du hast bestimmt viele Ideen im Kopf, die man mit tollen Farben im Atelier mal groß malen kann.

Termin:                  Dienstag, 30. Juli

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Ganzkörper Porträt in Lebensgroß
Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Ganzkörper Porträt in Lebensgroß

Kunstkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Anita Jung

Nachdem wir gegenseitig von uns eine Umrisszeichnung auf einem großen Papierformat erstellt haben, geht es mit Pinsel und Farbe daran die Körperformen farblich auszufüllen und Gesicht und Kleidung aufzumalen. Mit fachlicher Anleitung wird ein Selbstporträt von großer individueller Übereinstimmung entstehen. Spaß und Freude sind dabei garantiert.

Termin:                  Dienstag, 30. Juli

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 14:00 bis 17:00

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Die Bootswerkstatt

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Die Bootswerkstatt

Kunstkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Anita Jung

Aus allerlei Wertstoffen und Naturmaterialien, Holz, Schilf, PET-Flaschen oder Getränkepacks werden wir gemeinsam schwimmende Fantasiegebilde erschaffen und wasserfest einfärben. Vom Donaudampfer bis zum Segelschiff oder Drachenboot oder einem rustikalen Floß ist alles möglich was nicht untergeht.

Anschließend können wir die Schwimmtauglichkeit gleich im Hardtsee testen.

Termin:                  Mittwoch, 31. Juli

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Holzköpfe

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

 

Holzköpfe

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Selina Brambach

Brennholz ist eigentlich viel zu schade für den Kamin. Mit Draht, Farbe, Nägeln und Holzstückchen lassen sich ganz tolle Männchen und Köpfe bauen. Nebenbei lernst Du noch, wie man mit der Holzsäge und mit Hammer und Nägeln umgeht und wie man am schlausten Holz verleimt oder aus Draht Hände oder Arme biegt.

Termin:                   Mittwoch, 31. Juli

            

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 14:00 bis 17:00 Uhr

Alter:                            ab 6 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 10

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort

Figuren und Schmuck aus Speckstein

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Figuren und Schmuck aus Speckstein

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Antje Wygoda

Speckstein, auch Seifenstein genannt ist ein ganz besonderer Stein. Er lässt sich ganz einfach mit einem Messer schnitzen und bearbeiten. Aus so einem Speckstein kann man sehr viel herstellen, ob Schmuck, Kettenanhänger, kleine Skulpturen…..es bleibt Euch überlassen. Nach der Behandlung mit Vaseline kann das glänzende Werk dann auch mit nach Hause genommen werden.

An der MuKs wird nur asbestfreier Speckstein aus zertifiziertem Abbau verwendet.

 

Termin:                  Donnerstag, 01. August

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 9:00 bis 12:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

 Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Stoffmalen

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Stoffmalen

Kunstkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Antje Wygoda

Wie wäre es mit einem coolen Star Wars-Shirt oder einem Rock mit tollem Muster? Hier habt Ihr die Möglichkeit mit Antje Wygoda T-Shirts, Taschen oder Ähnliches selbst zu gestalten. Zusammen kreieren wir besondere Muster und Bilder mit Textilfarbe auf Stoff.

Nach dem Trocknen muss nur noch heiß gebügelt werden und fertig ist das außergewöhnliche Kleidungsstück.

Falls Ihr schon Ideen habt, bringt bitte Bilder als Vorlagen sowie helle Textilien, die Ihr bemalen wollt, mit.

Termin:                  Donnerstag, 01. August

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 13:00 bis 16:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           15,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Der gute Ton

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

Der gute Ton

Kunstkurs für Kinder

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Antje Wygoda

 

In der Tonwerkstatt dürft Ihr Euch im Ton vergreifen und aus dem Werkstoff „Ton“ lustige oder gefährliche Tiere, riesige Drachen, Höhlen, Kugeln, bunte Schüsseln, Kacheln, Vasen oder Namensschilder machen, ganz wie es Euch gefällt. Farbig glasiert und bei über 1000 Grad im Ofen gebrannt, entstehen wunderschöne Keramiken.

Wer seine Kunstwerke brennen lassen will, kann sie nach den Ferien abholen.

Termin:                  Freitag, 2. August

                   

Treffpunkt:                   Atelier im Familien- und Jugendzentrum Ubstadt-Weiher

Ubstadter Str. 42 (am Hardtsee)

Uhrzeit:                         von 13:00 bis 15:00 Uhr

Alter:                            ab 8 Jahren

Teilnehmerzahl:              6 – 8

Unkostenbeitrag:           10,00 € (inkl. Material)

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Spielend Tanzen

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

 

Spielend Tanzen

für Kinder von 7-9 Jahren

 

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Chiara Pfaff

Du hast Lust auf ganz viel Tanzen?
Bei „SommerIntensiv“ trainieren wir zusammen zu verschiedener Musik. Im
Mittelpunkt wird Modern Dance stehen. Wir beschäftigen uns intensiv mit allem Möglichen zum Thema Tanz.
Von den Grundlagen zu Drehungen und Sprüngen bis hin zu kurzen Choreographien.

Natürlich sind immer noch Ferien und der Spaß soll nicht zu kurz kommen! Deshalb machen wir zwischendurch einige Pausen und spielen zur Erholung. Bringe bitte ein kleines Vesper und genügend zu Trinken mit. Außerdem solltest Du natürlich Tanzkleidung (vorteilhaft Body und Leggins/Strumpfhose) und       Ballett-/Tanzschläppchen dabei haben.

Ich freue mich auf euch und eine tolle Tanzwoche!

 

 

Termin:                  Montag, 5. August bis Freitag 9. August

 

Treffpunkt:                   Fachwerkhaus

Unterdorfstraße 53 in Zeutern

Uhrzeit:                         immer von 9:00 bis 11:00 Uhr

Alter:                            von 7 bis 9 Jahren

Teilnehmerzahl:              3 – 6

Unkostenbeitrag:           29,00 €

Anmeldung im Rathaus vor Ort.

Mit den Füßen träumen

Beitrag der Musik- und Kunstschule

zum Ferienprogramm 2019 der Gemeinde Ubstadt-Weiher:

 

Mit den Füßen träumen

für ältere Kinder von 9-12 Jahren

 

 

Veranstalter: Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher, Chiara Pfaff

 

Du hast Lust auf ganz viel Tanzen?
Bei „SommerIntensiv“ trainieren wir zusammen zu verschiedener Musik. Im
Mittelpunkt wird Modern Dance stehen. Wir beschäftigen uns intensiv mit allem Möglichen zum Thema Tanz.
Von den Grundlagen zu Drehungen und Sprüngen bis hin zu kurzen Choreographien.

Natürlich sind immer noch Ferien und der Spaß soll nicht zu kurz kommen! Deshalb machen wir zwischendurch einige Pausen und spielen zur Erholung. Bringe bitte ein kleines Vesper und genügend zu trinken mit. Außerdem solltest Du natürlich Tanzkleidung (vorteilhaft Body und Leggins/Strumpfhose) und       Ballett-/Tanzschläppchen dabei haben.

Ich freue mich auf euch und eine tolle Tanzwoche!

 

Termin:                  Montag, 5. August bis Freitag 9. August

 

Treffpunkt:                   Fachwerkhaus

Unterdorfstraße 53 in Zeutern

Uhrzeit:                         immer von 11:30 bis 14:00 Uhr

Alter:                            von 9 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl:              3 – 4

Unkostenbeitrag:           32,00 €

Anmeldung im Rathaus vor Ort.