Ohrwürmchen (3 und 4 Jahre)

„Ohrwürmchen“ sucht „Tanzbär“! 3 und 4 jährige Kinder zeigen den Großen, wie’s geht.

 

Im Kursangebot „Ohrwürmchen/Musikgarten II“ erleben 3 und 4jährige Kinder zusammen mit einer vertrauten Bezugsperson 50 Minuten pro Woche auf spielerische Weise, dass Musik rundum einfach gut tut. Von den Ohren bis zum großen Zeh!

 

„Ohrwürmchen- Kinder“ sind ganz Ohr, wenn sie zum bewussten Hören von wohltuenden Klängen, spannenden Geräuschen und kurzen Musikstücken eingeladen werden. Dazwischen tanzt der Bär, wenn man in Liedern, Tanzspielen, Bewegungsspielen, Echospielen und Klanggeschichten gemeinsam Themen aus Natur und Jahreszeiten erkundet. Mal werden fesselnde Wind- und Wettergeschichten erzählt, gesungen, getanzt oder gemalt, mal werden mit einfachen Instrumenten meisterhafte Klangmalereien gezaubert.

 

Kurzum: Bei den „Ohrwürmchen“ kommen mit Musik, Sprache, Bewegung und gemeinsamem Spiel lustvoll und ganzheitlich wichtige Grundbedürfnissen des Kindes zum Schwingen. Die Erwachsenen dürfen sich einfach anstecken lassen und mit ihren „Ohrwürmchen“ das Stimmungsheber-Programm genießen.

 

Kursbeginn:
März und September

Kursdauer:
5 bzw. 6 Monate

Unterrichtsdauer:
50 Minuten je Woche

Unterrichtsorte:
MuKs Bruchsal und Zweigstellen