Aktuelles:

16.05.2017

Findet den C.O.D.E

Kategorie: News
Schüler der Stirumschule Bruchsal feiern mmit eigenem Musical Premiere in der MuKs

Findet den C.O.D.E.! - Schüler der Stirumschule Bruchsal feiern mit eigenem Musical Premiere in der MuKs

Was findet man alles in einer Bibliothek? Sicher sehr viele Informationen und eine Menge wertvolles Wissen. Und jeder sucht etwas anderes oder hat seine Lieblingsbücher. Auf jeden Fall sollte es in einer Bibliothek leise sein. So leise, dass man sich gut konzentrieren kann. Dieser Ansicht ist auch der Bibliothekschef in unserer Geschichte. Doch dann schaffen es einige Besucher, diesen bisher ruhigen Raum total aus den Fugen zu bringen. Kann am Ende das Wissen aus den Büchern eine Katastrophe verhindern?

Es spielen die Schüler der 7. Klasse der Stirumschule Bruchsal. Mehrere Monate haben sich die jungen Menschen intensiv mit dem Thema „Gegensätze“ künstlerisch auseinandergesetzt. In der Diskussion und Improvisation zu einigen Gegensatzpaaren wie reich-arm, drunter-drüber, laut-leise entstand allmählich die Geschichte. Die Schüler haben schnell festgestellt, dass die ganze Welt aus Gegensätzen besteht, wenn man sie genauer betrachtet. Und so geht es in selbsterdachten Setting "Bibliothek" am Ende natürlich "drunter und drüber".

Unterstützt wird diese Kooperation zwischen der Stirumschule und der Musik- und Kunstschule Bruchsal, die nun bereits im sechsten Jahr über die Bühne im Kunsthof der MuKs geht, von der Bürgerstiftung Bruchsal und der Stadt Bruchsal.

Die Premiere findet am Mittwoch, den 31. Mai um 17.00 Uhr auf der Bühne im Kunsthof der Musik- und Kunstschule Bruchsal, Moltkestraße 17a, statt.

Der Eintritt ist frei.

Reservierungswünsche nehmen wir gerne unter der 07251 - 30 00 70 für Sie entgegen.