Klarinette

"Ach, wenn wir doch nur clarinetti hätten!

Sie glauben nicht was eine sinfonie mit

flauten, oboen und clarinetten einen

herrlichen Effekt macht"

Mozart an seinen Papa

 

… und nicht nur in der Sinfonie, möchten wir hinzufügen! Sicher dürfte sein, dass die Klarinette ein vielseitiger Vertreter der Holzbläserfamilie ist, eingesetzt in klassischer Musik, Folklore und Blasmusik bis hin zu Pop und Jazz.

Dabei ist die Klarinette, von ihren Spielern liebevoll-spöttisch „Schwarzwurzel“ genannt, ein beliebtes Solo-, und ein ebenso wichtiges Ensemble- und Orchesterinstrument.

 

Je nach körperlichem Entwicklungsstand kann man mit Kinderklarinetten bereits im Alter von 5 bis 6 Jahren beginnen.

 

Unsere jungen Klarinettisten finden oft nach kurzer Zeit Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens, sei es in Ensembles oder Orchestern der MuKs oder in heimatlichen Musikvereinen. Die vielen tollen Erfolge unserer Schüler u.a. bei "Jugend musiziert" zeigen aber ebenso das große Potenzial der Klarinette als Solo-Instrument.

 

Wenn's mit dem Klappern der Klappen also klappen soll, melden Sie sich: Wir laden Sie mit Ihrem Kind herzlich gerne zu einem Beratungs-gespräch und zu einem Unterrichtsbesuch ein.

Vielleicht haben Sie ja Interesse an einem Probemonat?

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Service-Telefon: 07251 - 30 00 70.