Gitarre / Mandoline

"Ist es nicht seltsam, dass Schafdärme

die Seele aus eines Menschen Leib

ziehn können?"

W. Shakespeare

 

Auch wenn die Saiten einer Gitarre heute meist aus Nylon oder Stahl hergestellt werden:

Das augenzwinkernde Zitat aus Shakespeares

"Viel Lärm um nichts" (auch wenn "Lärm" hier sicher nicht für die eher "zartbesaitete" Gitarre steht!) behält bis heute seine Gültigkeit bei diesem sehr beliebten Instrument.

 

Die Gitarre ist ein stilistisch sehr viels(a)itiges Instrument. Seit 500 Jahren in der klassischen Musik von Renaissance bis Moderne ein wichtiges Konzertinstrument, wichtigstes Begleitinstrument der Folkloremusik und sogar stilprägend in Blues, Jazz und Pop.

 

Der Gitarrenunterricht Ihres Kindes kann im Schulalter beginnen. Für die kleineren Finger der künftigen „Guitarreeros“ gibt es auch kleinere Kindergitarren. Der Gitarrenunterricht kann sowohl im Einzel- als auch im Partner- oder Gruppenunterricht stattfinden.

 

An unserer Schule ist der klassische Gitarrenunterricht Ausgangspunkt zum Erlernen der notwendigen Spieltechniken, für fortgeschrittene Gitarristen stehen dann viele Wege offen: Literatur der klassischen Gitarre, Ensemblespiel, E-Gitarren bzw. E-Bass-Unterricht etc.

 

Alles im Griff?

Dann laden wir Sie mit Ihrem Kind herzlich gerne zu einem Beratungsgespräch

und zu einem Unterrichtsbesuch ein.

Vielleicht haben Sie ja Interesse an einem Probemonat?

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Service-Telefon: 07251 - 30 00 70.